über Ingolstadt zum Kloster Andechs

Heute morgen sind wir die A3 und A9 Richtung Süden gefahren mit einem kleinen Zwischenstop in Ingolstadt beim Outlet, aber auch da gab es nichts was wir uns gekauft haben und somit ging es zum Kloster Andechs wo wir schon zweimal waren und es immer wieder schön ist. Nach einer kleine Runde Minigolf sind wir dann zum Kloster wo wir eine leckere Haxe verspeist haben und uns ein leckeres Bier gegönnt haben.

Ein Gedanke zu „über Ingolstadt zum Kloster Andechs“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.