Wat`n Rheinfall

Von Überlingen sind wir dann Richtung Schweiz gefahren, da unser Bürstner über 3,5t hat wollten wir die Schwerlastabgabe nicht berappen und sind dann nur bis Bietingen gefahren und haben unser Wohnmobil am örtlichen Sportplatz geparkt und von da ging es mit den eBikes weiter zum Rheinfall nach Schaffhausen.

Nach unserer Rheinfall-Tour sind wir nach Reichenau und Konstanz gefahren um uns dort einen Stellplatz zu suchen aber es war dort überall sehr voll und wir haben uns entschlossen nach Geisingen zu fahren um dort zu übernachten. Der Stellplatz ist sehr neu und top ausgestattet und einer der wenigen Stellplätze wo das WLAN wirklich funktioniert und dass zum Preis von 9€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.